BUER: heute und gestern

click here for english version



Im 19. Jahrhundert wanderten hunderte von Bauern und Tagelöhnern aus Buer und Umgebung nach Amerika aus, um ein besseres Leben zu finden. Unter ihnen viele mit Namen Büscher, Nienhüser und Masch. Den amerikanischen und deutschen Nachfahren dieser Familien sind die Seiten gewidmet.
(siehe Liste mit ca. 3.600 Auswanderern)

  • BUER vor 200 Jahren: Amt Grönenberg, Fürstbistum Osnabrück, Königreich Hannover
  • BUER heute: Stadt Melle (Ortsteil Buer), Landkreis Osnabrück, Land Niedersachsen


    Spuren von gestern im Buer von heute:
    Alte Bilder von Buer :
    Alte Landkarten:
    Datenbanken:


    alte Dokumente über Auswanderer:
    wo in den USA siedelten die Auswanderer aus Buer?



    Links:




    Kontakt: dreuse@buer-us.de